Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 1 - Düsseldorf

Kreis-Hallenmeister stehen fest!

D-, C- und B-Juniorinnen spielten erfolgreich die FVN-Teilnehmer aus

23.01.2018

Am 20. Januar und am 21. Januar 2018 fanden in der Turnhalle an der Brinckmannstraße in Düsseldorf die Kreis-Hallenmeisterschaften der D- und B-Juniorinnen statt.

Beide Turniere wurden nach den Futsal-Regeln durchgeführt.

Den Zuschauern wurden dabei spannenden, interessante und faire Spiele geboten. Zur Siegerehrung gab es neben den Pokalen für die Plätze 1 bis 3 auch erstmalig einen Wanderpokal für die Siegermannschaften.

Am Sonntag fand zeitgleich in der neuen Sporthalle Ellerstraße die C-Juniorinnen Kreis-Hallenmeisterschaft. Während hier die Vorrundenspiele eindeutig waren wurde ich im Halbfinale spannend. So trennt sich FSV Mädchenpower gegen FC Tannenhof 2:2 nach regulärer Spielzeit und es musste ein Strafstoßschießen durchgeführt werden. Dieses konnten die Spielerinnen aus Hilden für sich entscheiden und standen durch einen 5:4 Sieg im Finale. Dort trafen sie auf die Düsseldorferinnen vom CfR Links, die zuvor das Halbfinalspiel gegen Rhenania Hochdahl gewannen. Auch das Finale bot den Zuschauer abwechslungsreiche 15 Minuten. Mit dem Schlusspfiff stand fest: Der CfR Links vertritt den Kreis Düsseldorf in der FVN-Zwischenrunde am 28.01.2018 in Wuppertal.

Platzierung der D-Juniorinnen:

1. Platz: FSV Mädchenpower Hilden

2. Platz: Tusa 06 Düsseldorf

3. Platz: FC Tannenhof

 

CfR Links: C-Juniorinnen
CfR Links: C-Juniorinnen ©FVN e.V.

Platzierungen der C-Juniorinnen:

1. Platz: CfR Links

2. Platz: FSV Mädchenpower

3. Platz: FC Tannenhof

TSV Urdenbach: B-Juniorinnen
TSV Urdenbach: B-Juniorinnen ©FVN e.V.

 

Platzierungen der B-Juniorinnen:

1. Platz: TSV Urdenbach

2. Platz: Tusa 06 Düsseldorf